Imkerei Georg Zierer
Am Hof 13, 85469 Walpertskirchen

logo_abeille.gif (22373 Byte)
anfahrt.jpg (2271 Byte)
anfragen.jpg (2399 Byte)
bilder.jpg (2138 Byte)
home.jpg (2101 Byte)
koeniginnen.jpg (2599 Byte)
kunstschwarm.jpg (2752 Byte)
kontakt.jpg (2303 Byte)

- Bienenzüchter, Ableger, Trachtvölker, Kunstschwärme, Buckfastköniginnen -


   Imkerei Georg Zierer
Am Hof 13
85469 Walpertskirchen
Tel.: 08122 / 10979
Fax: 08122 / 880758
Email: imkerei.zierer@t-online.de

 Auf der Seite Anfahrt wird der Weg zu mir genau berechnet:
Route berechnen; Standort (Strasse,PLZ,Ort eingeben) und noch mal Route berechnen .
Achtung nicht vergessen!
das Häckchen bei: Detaillierte Beschreibung (mit Streckensabschnittskarten)
alles zum Ausdrucken geeignet.

 

Datenschutzinformationen:

1. Folgende Daten werden gespeichert.

Wir benötigen nur bestimmte persönliche Angaben. Es handelt sich um
Informationen, die erforderlich sind um Bestellungen / Anfragen zu bearbeiten.

  • Name, Vorname

  • Wohnort, Straße, Hausnummer

  • Telefonnummer, ggf. Faxnummer

  • Email-Adresse

2. Datenschutzpolitik bei uns:
Wir respektieren Ihre Privatsphäre.
Daten die gesammelt oder gespeichert werden nutzen wir lediglich
zur Unterstützung und erweiterung unserer Geschäftsbeziehung.
Dies geschieht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.
Wir verkaufen Ihre Daten zu keinem Zeitpunkt an Dritte.
Wenn Sie Fragen haben wenden Sie sich an uns welche Daten gespeichert wurden

AGB

1. Allgemeines

Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Onlineshop und Kunde vereinbart wurden.

2. Vertragsschluss

2.1 Die Angebote des Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen.

2.2 Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

2.3 Der Onlineshop bestätigt den Zugang der Bestellung unverzüglich. Die Bestellbestätigung wie auch die Entgegennahme einer telefonischen Bestellung stellen noch keine rechtsgeschäftliche Annahme unsererseits dar. Die Angebotsannahme durch uns erfolgt erst, indem wir die Ware zum Versand an Sie bringen.

2.4 Vertragsgegenstand ist die vom Kunden bestellte Ware. Bezüglich der Beschaffenheit gilt die Angebotsbeschreibung, im Übrigen gilt § 434 Abs.1 Satz 3 BGB.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Imkerei Georg Zierer
Am Hof 13
85469 Walpertskirchen
Tel.: 08122 / 10979
Fax: 08122 / 880758
Email: imkerei.zierer@t-online.de

 

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung- wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Wir liefern:

  • nach Vereinbahrung

Unsere Zahlungsbedingungen:

  • Lieferung durch uns ( Landkreis Erding) Zahlung bei Lieferung.

  • Lieferung per GP, Zahlungsart: Rechnung, Nachnahme oder Vorkasse.
    Wir behalten uns vor einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

  •